Wenn ich gefragt werden würde, sagt die Biene,

Viele gezüchtete Gartenpflanzen eignen sich nur als Nahrungsquelle für Insekten, wenn die Blüten auch zugänglich sind. So sind gefüllte Rosen, wie wir sie u.a. bei  Englischen Rosensorten finden, aber auch gefüllte Dahlien, Pfingstrosen, Nelken etc. nur für uns Menschen schön, für Biene und Co. aber völlig uninteressant, da die Pollen produzierenden Staubblätter unzugänglich bzw. in „Blütenblätter“ umgewandelt sind.