Aus fernen Ländern

An dieser Stelle geht es nicht um sehenswerte Gärten und Parkanlagen in Asien, Australien oder anderen fernen Kontinenten, wie der eine oder andere Leser vielleicht erwartet.

Wir wagen den Blick über den Ozean dorthin, wo in Zeiten globalen Handels Lebens- und Futtermittel produziert werden, die für uns Menschen und für Tiere in Europa bestimmt sind.  Alles, was in den „Food gardens“ dieser fernen Länder in großem Maßstab produziert wird, muss weite Wege zurücklegen, um zu uns zu gelangen. Dass allein der Transport entsprechend klimaschädlich ist, liegt auf der Hand, von den negativen Konsequenzen vor Ort  ganz zu schweigen.

DA 2019